Eine Android Box unter LinuX ausführen

Anbox: Android-Apps unter Linux ausführen

Anbox sorgt für eine nahtlose Integration von Android-Anwendung unter Linux. Leider lassen sich nicht alle Android-Anwendungen ausführen. Zu den kompatiblen Anwendungen gehören immerhin Microsofts beliebte Office-Anwendungen. (Kai Schmerer)

Während Projekte wie Shashlik or Genimobile einen Emulator mit eigenem Kernel verwenden, um Android-Apps unter Linux zu nutzen, führt die Open-Source-Anwendung Anbox Googles Mobilbetriebssystem in Verbindung mit dem Kernel des Hostsystems aus. Eine Emulationsschicht ist somit nicht erforderlich. Alles läuft direkt auf der Hardware, sodass Android-Anwendungen deutlich performanter ausgeführt werden und sich außerdem ins bestehende Linux-System besser einfügen, da sie nicht in einer Emulationsbox ablaufen, sondern wie andere Linux-Anwendungen in einem eigenen Fenster ausgeführt werden.

https://www.zdnet.de/88390377/anbox-android-apps-unter-linux-ausfuehren/

anbox-01